Login
Seite drucken

Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzbestimmungen ergänzen die Allgemeinen Nutzungsbedingungen der B & P Internetmanagement GmbH.

Die Betreiberin der Internetplattform www.hausverwalterscout.de, die B & P Internetmanagement GmbH, Am Borsigturm 52, 13507 Berlin (im nachfolgenden B & P genannt) versichert Ihre persönlichen Daten gemäß den geltenden Datenschutzgesetzen zu schützen und sich an die gesetzlichen Regelungen zu halten. Personenbezogene Daten werden auf dieser Internetplattform nur im technisch notwendigen Umfang erhoben, der für den Betrieb dieses Online-Angebots notwendig ist.
Ihre Daten werden in keinem Fall an Dritte (Personen, Unternehmen + Behörden außerhalb des Hausverwalternetzwerks) verkauft oder weitergegeben, sofern Dritte dies nicht gerichtlich oder hoheitlich erzwingen.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

1. Datenverarbeitung auf dieser Internetplattform
B & P erhebt und speichert automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp/-version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (URL der Seite von der Sie zu uns gelangt sind), Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse), Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für
B & P nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

2. Cookies

Die von
B & P betriebene Internetplattform verwendet an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie sind technisch notwendig um Sie als angemeldeten Nutzer zu verifizieren. Cookies dienen ferner dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie können die Speicherdauer Ihres Cookies im Nutzerprofil selbst definieren und Cookies auf Ihrem Computer jederzeit selbst löschen.

3. Datenschutzerklärungen Social Media

a) Facebook-Like-Buttons

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihres Besuches unseres Internetauftritts freiwillig mitteilen.

Auf unserer Website sind zudem Programme (Plug-Ins) des sozialen Netzwerks Facebook enthalten. Diese werden ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook Logo oder den Zusatz "Gefällt mir" kenntlich gemacht.
Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-In beinhaltet, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-Ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird.

Auf unseren Seiten sind Remarketing - Tags des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads nutzen.Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/. Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Custom Audiences hier deaktivieren.

Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuches unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-Ins, z.B. durch Anklicken des "Gefällt mir"-Buttons oder Hinterlassen eines Kommentares werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://de-de.facebook.com/policy.php)

Diese Datenschutzerklärung wurde von der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE erstellt und ist auf https://www.wbs-law.de zu finden.

b) GOOGLE+

Auf unserer Website sind weiterhin Programme (Plug-Ins) des sozialen Netzwerks "Google+" enthalten. Diese werden ausschließlich von der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Google+-Logo oder den Zusatz "+ 1" kenntlich gemacht.

Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-In beinhaltet, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google+ her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-Ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird.

Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Google weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuches unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Google+ eingeloggt sind, kann Google+ den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-Ins, z.B. durch Anklicken des "+ 1"-Buttons oder Hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Google+ übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Google+-Account ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Google+ sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google+ (https://developers.google.com/+/web/buttons-policy).

Diese Datenschutzerklärung wurde von der Kanzlei WILDE BEUGER SOLMECKE erstellt und ist auf https://www.wbs-law.de zu finden.

c) Twitter (Tweet-Button)

Unsere Internetseite enthält Funktionen der Twitter Inc., 795 Folsom Street, Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Wenn Sie Twitter und insbesondere die Funktion "Re-Tweet" verwenden, verknüpft Twitter Ihr Twitter-Account mit den von Ihnen frequentierten Internetseiten. Dies wird anderen Nutzern bei Twitter, insbesondere Ihren Followern bekannt gegeben. Auf diesem Weg findet auch eine Datenübertragung an Twitter statt.

Wir, als Anbieter unserer Internetseite, werden von Twitter nicht über den Inhalt der übertragenen Daten bzw. der Datennutzung informiert. Unter dem nachfolgenden Link können Sie sich weitergehend informieren: https://twitter.com/privacy?lang=de

Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie die Möglichkeit haben, Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter in Ihren dortigen Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings zu verändern.

Angabe der Quelle: Flegl Rechtsanwälte GmbH
d) XING

Diese Website verwendet den "Share-Buttons" von XING. Daher wird beim Aufruf dieser Website über Ihren Browser eine Verbindung zu den Servern der XING AG, Gänsemarkt 43, 20354 Hamburg, Deutschland, hergestellt. Damit werden die Share-Funktionen (z.B. die Anzeige des Zählerwertes) erbracht. Eine Speicherung von personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Website wird dabei nicht vorgenommen. Insbesondere werden von XING keine IP-Adressen gespeichert. Ebenso wenig wird Ihr Nutzungsverhalten ausgewertet.

Die aktuellen Informationen zum Datenschutz hinsichtlich des "Share-Buttons" sowie weitere diesbezüglich relevante Informationen können Sie unter https://www.xing.com/app/share?op=data_protection nachlesen.

Angabe der Quelle: Flegl Rechtsanwälte GmbH
e) Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Um der Erhebung der Daten durch Google Analytics mit Wirkung für die Zukunft zu widersprechen, können Sie das folgende Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout? .


4. Datenerhebung/Datenverarbeitung/Datenspeicherung


Zur Anmeldung als Mitglied oder Partner wird Ihr Name, Vorname, Geschlecht/Anrede, Ihre vollständige Anschrift, Ihre Telefon-Nummer und E-Mail-Adresse benötigt. Bei der Anmeldung zum Basis-Partner ist darüberhinaus die Angabe Ihrer Rechnungsanschrift erforderlich. Die über das Anmeldeformular mitgeteilten Daten (Registrierungsangaben) werden durch B & P erhoben, gespeichert und genutzt, um Ihnen die Nutzung der von B & P angebotenen Dienste zu ermöglichen.

Aus technischen Gründen werden darüber hinaus alle Informationen, welche Sie uns über Formulare freiwillig übermitteln (z.B. bei Registrierung, Abgabe von Kommentaren etc.) gespeichert. Dies betrifft insbesondere Angaben zu Ihrem Leistungsspektrum/Spezialisierungen/Referenzen sowie Kommentare, Nutzernamen, E-Mailadressen, Passwörter, Links und sonstige freiwilligen Angaben und Inhalte, welche Sie wissentlich übermitteln.

Haben Sie als Partner zum Einzug von Entgelten Ihre Bankverbindung angegeben, so wird diese durch B & P erhoben, gespeichert und ausschließlich zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs genutzt.

Von den Plattformbesuchern, die eine kostenlose Anfrage einstellen, werden der Name und Vorname, die vollständige Anschrift und der Gegenstand der Anfrage erhoben. Die über das Anfrageformular mitgeteilten Daten werden durch B & P erhoben, gespeichert und genutzt. Es erfolgt eine Weitergabe dieser Daten an die Mitglieder des Hausverwalter-Netzwerks zum Zwecke der Beratung + Angebotserstellung.

5. Weitergabe der Registrierungsangaben


Die Registrierungsangaben sind für andere Mitglieder und Partner immer und uneingeschränkt einsehbar.
Bei Missbrauch unseres Angebotes, Angriffen oder Veröffentlichung illegaler Inhalte werden die übermittelten Daten auf gerichtliche oder hoheitliche Anordnung weitergegeben.

6. Nutzung der Daten zu Werbe- und Marketingzwecken


B & P wird die personenbezogenen Daten von Mitgliedern und Partnern nur selbst zu Werbe- und Marketingzwecken im Zusammenhang mit dem Betrieb der B & P gehörenden Plattformen nutzen. Ihre personenbezogenen Daten werden in keinem Fall zu Werbe- und Marketingzwecken Dritten zur Kenntnis gegeben oder sonst an Dritte verkauft oder weitergegeben.

Der Nutzung der personenbezogenen Daten zu internen Werbe- und Marketingzwecken kann jederzeit gegenüber B & P widerrufen werden. Im Falle des Widerruf erhalten Sie lediglich die zur Abwicklung der Mitgliedschaft, des Premium-Partnervertrages bzw. des Basis-Partnervertrages erforderlichen Informationen (z.B. Rechnungen).


B & P ist berechtigt die personenbezogenen Daten von Plattformbesuchern, die eine kostenlose Anfrage stellen, an den Kooperationspartner "kundenbewertung.net" zur Bewertung ihrer Dienstleistung weiterzugeben.

7. Auskunftsrecht


Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Dazu müssen Sie sich als die Person, über die Auskunft gegeben werden soll, identifizieren bzw. nachweisen, dass Sie berechtigt sind Auskunft über eine dritte Person zu empfangen.


8. Änderung der Datenschutzbestimungen


B & P kann die Datenschutzbestimmungen jederzeit ändern, wenn dies aufgrund geänderter gesetzlicher Bestimmungen, Regelungslücken dieser Datenschutzbestimmungen oder im Hinblick auf neue von B & P bereitgestellte Dienste erforderlich werden sollte. Über die Änderungen der Datenschutzbestimmungen erfolgt eine Information über die von Ihnen im Rahmen der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse.

9. Abrufbarkeit der Datenschutzbestimmungen


Diese Datenschutzbestimmungen können von jeder Seite unter dem Link "Datenschutz" aufgerufen und ausgedruckt werden.